Montag, 20. Oktober 2014

DiE PERFEKTiON iST UNPERFEKT


Manche Leute glauben, Durchhalten macht uns stark. Doch manchmal stärkt uns gerade das Loslassen

(Hermann Hesse)

Sicherlich hätte ich Durchhalten können, um ein 'noch perfekteres' Bild für den Makro-Montag zu erhaschen. Als ich aber merkte, das mich dieses Hinterherlaufen schwächte habe ich mich entschlossen, loszulassen: 

Für mich ist diese Aufnahme besonders, da sie eine neue, befreitere Lebenskomponente in mir gut eingefangen hat. 

Habt eine schöne schwerelose Woche!




Also part of I heart macro & Macro Monday 2

Montag, 13. Oktober 2014

DER VERWUNSCHENE GARTEN


Manche Veränderungen sehen erst einmal negativ aus, aber Du wirst bald feststellen, dass sie nur Platz in Deinem Leben schaffen, damit Neues entstehen kann.


(Eckhard Tolle)


Sollen wir oder sollen wir nicht? Gerade jetzt ist die beste Pflanzzeit für Bäume, Sträucher & Gehölze. Wie ihr sicherlich bemerkt habt, haben wir schon seit Wochen im Garten einen 'STOP' eingelegt. Anfangs hat es uns 'mürbe' gemacht aber mittlerweile wissen wir, dass diese Pause für uns und den kleinen Mann - damit meine ich unseren rüstigen Border-Terrier-Rentner 'Henry' - einfach besser ist. Sein Sehvermögen hat sich in der letzten Zeit ein wenig eingeschränkt und wir möchten ihm keine zusätzlichen Hindernisse in die alten Pfade bauen. Der Garten hat Zeit ... wir auch! 

- Blick aus dem Kreativzimmer -

Im Morgengrauen spielerisch 'neue Pfade' erarbeiten hat uns dennoch viel Spass bereitet. Konturen im Tau sind hindernisfrei und können jederzeit überarbeitet werden.


Für den Makro-Montag habe ich die Rotatorenblätter einer Libelle - ein Symbol für Leichtigkeit, Stille, Dynamik & Flexibilität - eingefangen ...


... und wünsche Euch eine schwerelose Woche!



Also part of I heart macro & Macro Monday 2

PS: Das Gartenhaus (habe ich noch gar nicht vorgestellt, oder?) ist fast fertig gestrichen und schon jetzt ein gemütlicher Rückzugsort geworden. Die Gartenspielereien habe ich leider mit einer falschen Kameraeinstellung eingefangen ... aber für den Überblick sollte es reichen.

Montag, 6. Oktober 2014

VORSiCHT ZECKE! ... oder?



Oh, was sitzt denn da auf dem Tellerchen? 




Hübsch angerichtet & hochdekorativ!

Unser erster Augenkontakt war sehr verwegen. Ein Mutant, oder? Ich sehe VIER Augen. Was seht ihr?  



Höchstwahrscheinlich war ich mit meinem 'grossen Auge' zu forsch; rappzapp sah ich dieses Hinterteil.


Diese Blütenkapsel vom Silberblatt-Salbei (Salvia argentea) - welche ich noch plündern möchte - beherbergt nun nicht nur Samen ... *bibber*  


Bin auf Eure Begegnungen bei Steffis Makro-Montag gespannt!

Also part of I heart macro & Macro Monday 2